Jugend-News

Aktuelle News

14.09.2017 | Zwei Podiumsplätze bei der Landesjugendmeisterschaft Baden Württemberg durch Amelie Pätzold und Feli

Fünf Boote waren bei den Landesjugendmeisterschaften am Bodensee im WYC im Einsatz. Es wurden in den Klassen bis zu 10 Regatten gesegelt. Felix Reith bestätigte einmal mehr seine derzeitige Topform. Mit zwei Laufsiegen belegte er am Ende Rang 3. Diesen Platz konnte auch Amelie Pätzold gemeinsam mit Vorschoterin Anna Heitland aus dem Münchner Yacht Club feiern. Mit einem 11ten Platz in die Regatta gestartet, fand sich die neu zusammengestellte Crew in den trickreichen Leichtwindbedingungen immer besser zurecht und konnten sogar einen Lauf gewinnen. Mit zweiten Plätzen in den drei letzten Läufen sicherten sie souverän den dritten Gesamtrang. Bruder Leon Pätzold, an Bord von Kristin Hambsch vom Segelcub Graben-Neudorf, war ebenfalls gut unterwegs und konnte mit einem dritten Rang in Rennen 6 im Gesamtergebnis Rang 8 belegen. 
Bei den Optis, die die Jüngstenmeisterschaft austrugen, waren mit Noa Krause und Leo Gradel ebenfalls zwei DTYC Starter am Start. Noa landete auf Rang 13 und Leo mit zwei beachtlichen 8 Laufplatzierungen auf dem Rang 20.
 
Gratulation!
 

02.09.2017 | Felix Reith Bayerischer Jugendmeister im Laser Radial

Tolle Ergebnisse bei den Bayerischen Jugendmeisterschaften, die im Rahmen der Bayerischen Jugendwoche ausgesegelt wurden. Felix Reith konnte sich nach sieben Wettfahrten den Titel Bayerischer Meister bei den Laser Radial sichern. Nach zwei Laufsiegen zu Beginn segelte er das Ding sicher nach Hause. Gratulation! Auch der 15te von Sara Böhm ist zu beachten. Schön zu sehen, dass die Laser Gruppe Fahrt aufnimmt.
Auch in den Regatten der Bayerischen Jugendwoche in anderen Klassen, die von den Clubs im Nordteil des See ausgetragen wurden, gab es klasse Ergebnisse. Jule Ernst  belegte bei den Optis Rang fünf und konnte in den neun Läufen zwei dritte Plätze erreichen. Moritz Wagner landete auf Platz 16, hatte aber einen tollen zweiten Platz in Lauf 6. Es folgten Noa Krause auf 21, Luis Böhm auf 29, Leo Gradel auf 33, Tim und Nils Rübenstrunk auf 38, bzw. 45.
Amelie Pätzold mit ihrer neuen Vorschoterin Anna Heitland segelte bei den 420ern auf Platz 12. Die neuformierte Crew hat während der Regatta zusammengefunden und konnte sich konsequent steigern. Sie erreichten in Race 8 sogar einen dritten Rang !
 
 

22.08.2017 | Aktualisierter Terminkalender der Jugendtermine

 

27.09.2016 | Sieg durch Tim Rübenstrunk und tolle Ergebnisse bei der Silbernen Opti-Möwe vor Herrsching

Zum Ende der Saison trumpften die Opti A und B-Kids des DTYC noch einmal gewaltig auf.
Bei der Silbernen Opti Möwe am Ammersee wurde bei den Opti-A Jule Ernst nach 5 Wettfahrten tolle 6te. Julian Götz auf Platz 14, Moritz Wagner auf 16 und Maurits Burth auf 34 komplettierten das gute Mannschaftsergebnis.
Bei den Opti B gab es sogar den Platz ganz oben auf dem Podest für den DTYC. Tim Rübenstrunk gewann mit einem Punkt Vorsprung auf Platz 2. Noa Krause konnte sich den 3.Platz sichern, Leo Gradel auf 7, Lea Adolph auf 19 und Nils Rübenstrunk auf 45 sorgten unter 60 Opti B-Teilnehmern für ein fanatstisches Mannschaftsergebnis.
Gratulation an alle- Toll gemacht!
 
 

12.09.2016 | Hier noch ein Bild der siegreichen Jule Ernst bei der Landesjüngstenmeisterschaft Baden-Württemberg

 
 
icon drucker Druckversion