08.08.2017 | Silber Delfin im CYC - Lennart Reith auf Platz2

Am Samstag ganz schwül und heiß, am Sonntag nass und eiskalt: 51 Starter hatten beim Silber Delfin mit sehr wechselhaftem Wetter zu kämpfen. Trotzdem hat die Wettfahrtleitung des CYC vier Wettfahrten durchgezogen. Lennart Reith startete gleich mal mit einem Laufsieg in die Serie, doch dann kam mit einem 19ten ein ordentlicher Dämpfer. Gott sei Dank kam er dann mit einem weiteren 1ten toll zurück. Der 6te zum Schluss bedeutete dass er den grausligen 19ten streichen  und so Platz 2 verteidigen konnte.
Gratulation
Hier der Link zu den Ergebnissen

03.08.2017 | Platz 11 für Felix Reith bei der DM den 4.7 und sein Bruder Lennart gewinnt drei Opti-B Regatten

Felix hat auf der Deutschen Meisterschaft Platz 11 von 64 Teilnehmern bei den Lasern 4.7 erreicht (dank Sandis tollen Coachings). Lennart hat die Optimist B "Schweinderl-Regatta"am Ellertshäuser See, die "Flossi-Regatta (Hilpoltsteiner Segelclub) am Rothsee und die Opti B-Regatta "Entenhausener Förmitzkanne" am Förmitzspeicher gewonnen.
Gratulation an die reith-Buam

26.07.2017 | Amelia Pätzold mit Pia Speckle bei der International German Youth Championship im 420 auf Platz 47

Guter Mittelfeldplatz für Amelie vor Travemünde. Leider hat es ganz knapp nicht für die Goldfleet gereicht, aber trotzdem gut gesegelt im 88 köpfigen Feld.
 
Hier der Link zu den Ergebnissen
 

26.07.2017 | Sieg für Luis Böhm bei der Opti Wooling der B-ler in Eching, Timmi Krause auf Platz 2

Super Leistung, Luis und Timmi stehen auf Platz 1 und 2 des Podiums. Nach drei Läufen war es für Luis mit einem Laufsieg eine klare Sache, aber Timmi musste Schwitzen. Dank der besseren Einzelplätze konnte er trotz Punktgleichheit Platz 2 sichern. Luis Diep und Sophia Gerstl folgten auf 18 und 19, Marius Rother auf 21.
Gratulation an die Truppe. Sieht so aus, als ob da manche nächstes Jahr in die A-Gruppe aufsteigen.....
 
Hier der Link zu den Ergebnissen

27.09.2016 | Sieg durch Tim Rübenstrunk und tolle Ergebnisse bei der Silbernen Opti-Möwe vor Herrsching

Zum Ende der Saison trumpften die Opti A und B-Kids des DTYC noch einmal gewaltig auf.
Bei der Silbernen Opti Möwe am Ammersee wurde bei den Opti-A Jule Ernst nach 5 Wettfahrten tolle 6te. Julian Götz auf Platz 14, Moritz Wagner auf 16 und Maurits Burth auf 34 komplettierten das gute Mannschaftsergebnis.
Bei den Opti B gab es sogar den Platz ganz oben auf dem Podest für den DTYC. Tim Rübenstrunk gewann mit einem Punkt Vorsprung auf Platz 2. Noa Krause konnte sich den 3.Platz sichern, Leo Gradel auf 7, Lea Adolph auf 19 und Nils Rübenstrunk auf 45 sorgten unter 60 Opti B-Teilnehmern für ein fanatstisches Mannschaftsergebnis.
Gratulation an alle- Toll gemacht!
 
Hier der Link zu den Ergebnissen

12.09.2016 | Hier noch ein Bild der siegreichen Jule Ernst bei der Landesjüngstenmeisterschaft Baden-Württemberg

 
© 2017 | http://dtyc.de/Jugend-News-1-240.htm